BItLQ

Sie ein Fan von Handel sind und nach einer einfachen, aber innovativen Handelsplattform suchen?

KOSTENLOSES KONTO ERÖFFNEN

Wie funktioniert das Handelsgeschäft?

Egal ob Sie schon im Handelsgeschäft tätig sind, Sie haben wahrscheinlich schon mal von dem Handel gehört. Aber wie kann man den Handel definieren?

Es handelt sich um einen Austausch eins Vermögenswertes, zwischen zwei Parteien. Dabei wird der Vermögenswert von einer Person verkauft und von der anderen gekauft. Wenn Sie Sie sich in der Verkaufrolle befinden, dann möchten Sie den Vermögenswert dann verkaufen, wenn dessen Wert ansteigt, um damit einen Gewinn zu machen. In der Kaufrolle möchten Sie den Wert erst dann erwerben, wenn deren Wert niedrig ist.

Mit welchem Vermögenswerten kann ich handeln?

Im Prinzip steht Ihnen ein breites Spektrum zur Auswahl. So können dies Edelmetalle, Kryptowährungen oder Forex sein und bei den Kryptowährungen können das Bitcoin, Ethereum, Ripple, Litecoin, Bitcoin Cash sein.

Wenn wir von Kryptowährungen sprechen, kann das Handelsgeschäft aufgrund der Unbeständigkeit des Marktes recht anstrengend sein. Die Werte können sich auf täglicher Basis verändern, mit einen rasanten Anstieg oder Fall. Der Handel basiert auf Spekulation und man sollte in den richtigen Zeitpunkt eine richtige Vorhersage machen, um ein Gewinn zu erzielen.

Aufgrund von der Unbeständigkeit wird es fast unmöglich für jeden Händler, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, die Marktveränderungen richtig vorherzusagen. Jedoch bei BitLQ werden, die Vorteile die uns die heutige Informationstechnologie bietet , genutzt, um diesen Prozess zu erleichtern.

Wie funktioniert BitLQ?

Die Handelssoftware von BitLQ, ist so aufgebaut, dass mehrere Funktionen und Werkzeuge implementiert sind, um Ihnen den Handel für Sie einfacher und entspannter zu gestalten. Um die Ergebnisse benutzerspezifischer zu machen, können Sie diverse Handelsparameter einstellen.

Uns ist es bewusst, dass es Anfänger schwer haben, weil Sie kaum Erfahrung oder Wissen mitbringen. Obwohl ein Interesse vorhanden ist, wird der Handel somit frustrierend und stressig, wobei viele Menschen aus der Angst sich entscheiden, die Finger vom Handel lieber zu lassen als sich in einen Zustand der konstanten Sorge zu befinden.

Die App von BitLQ hilft Ihnen besser zu verstehen, was Sie eigentlich brauchen, um den Handel besser zu verstehen und sich vom Anfänger Schritt für Schritt zum erfahrenen Händler zu entwickeln. Gleichzeitig wird an Profis gedacht, da die Handelssoftware, fortgeschrittene Funktionen implementiert hat, um Ihnen zu ermöglichen, Ihre Handelsfähigkeiten weiter zu verfeinern und verschiedene Handelsstrategien auszuprobieren, bis Sie die perfekte finden.

Wie unterscheiden wir uns von anderen Handelsplattformen?

BitLQ ist eine benutzerfreundliche Handelsplattform, die für Anfänger und Fortgeschrittene ausgerichtet ist. Bei der Handelsplattform kann man fast auf intuitiver Basis navigieren, was viel Zeit und Nerven spart, besonders wenn Sie unsere Handelsplattform zum Ersten mal besuchen.

Wir bieten jedem Nutzer die Möglichkeit an, sich zu entscheiden wie er handeln will. Wenn Sie es lieber auf “altmodische” Art handeln, dann können Sie einen Broker beauftragen, der dann für Sie handelt. Wenn Sie lieber das Handelsgeschäft alleine erledigen möchten, dann wird Ihnen unsere Handelssoftware zur Verfügung gestellt, die Ihnen hilft, das Handelsgeschäft im Großen und Ganzen zu verstehen, damit Sie einfachere und bessere Handelsentscheidungen treffen. Darüber hinaus ist ins von den wichtigsten Wörtern in unserem Wörterbuch - die Transparenz. Bei uns werden Sie nicht auf versteckte Gebühren stoßen, alle unsere Kosten sind offengelegt.

Wie kann man den Bitcoin definieren?

Bitcoin ist eine Kryptowährung, die man ausschließlich in einer digitalen Form finden kann. Das Besondere an Bitcoin ist, dass er überall auf der Welt den gleichen Wert hat und dass es dezentral von den Nutzern selbst verwaltet wird.

Das heißt, dass die Regierung oder die Bank keine Kontrolle über den Bitcoin haben.

Die Geschichte des Bitcoins kurz zusammengefasst

Der finanzielle Krach im Jahr 2008 war der der Auslöser für eine neue finanzielle Revolution und somit wurde der Bitcoin geboren. Man weiß noch immer nicht, wie der Erfinder von Bitcoin heißt. Um seine Identität zu schützen, benutzt er bis heute dem Pseudonym Satoshi Nakamoto. Das Konzept aus dem Jahr 2008 wurde schließlich zur Realität im Jahr 2009. Die erste digitale Währung wurde erschaffen, und dies brachte eine große Veränderung im Finanzwesen.

Was für Vorteile und Nachteile bringt der Bitcoin mit sich mit?

Der Bitcoin ist der Pionier unter den Kryptowährungen und wird auch oft die Währung der Zukunft genannt, und um Sie besser kennenzulernen, stellen wir Ihnen die Vorteile vor:

Bitcoin entwickelt sich ständig weiter

Wenn man auf die Anfänge des Bitcoins zurückblickt, ist es fast unmöglich zu verstehen, wie sich die Kryptowährung innerhalb von einem Jahrzehnt so stark entwickelt hat. Im Jahr 2011 betrug der Wert 1-30 US-Dollar und im Jahr 2017 bewegte sich der Preis zwischen 1.100 und 20.000 US-Dollar, bis er am 05. November im Jahr 2021 seinen Höchstwert von 68.521 US-Dollar erreichte.

Der demokratischer Ansatz der Dezentralität

Die konventionellen Fiat-Währungen wie Euro, Schilling, Pfund und so weiter, werden von einer zentralen Instanz beziehungsweise einer Bank oder Regierung kontrolliert. Dabei werden die Daten von den Personen bloßgelegt und man hat keine Privatsphäre und dabei muss man auch Steuern zahlen, die von der Instanz vorgeschrieben werden und auf dessen Höhe man keine Kontrolle hat. Bitcoin ist demokratischer, da die Nutzer direkt untereinander ohne den Bedarf für eine dritte Instanz Ihre Transaktionen abwickeln können. Somit haben Sie selber Kontrolle über den Vermögenswert und müssen sich keine Sorgen wegen Inflation machen.

Die starken Marktschwankungen

Die Instabilität des Marktes macht das Handelsgeschäft mit Bitcoin schwierig. Dessen Wert kann sich innerhalb von sehr kurzen Zeitperioden verändern, was manchmal auch auf täglicher Basis passieren kann. Wenn man in Betracht nimmt das der Markt alleine auf Spekulation basiert, kann es manchmal schwer sein, die richtige Vorhersage zu machen.

Eine zukunftsorientierte Anlagemöglichkeit

Das Potenzial von Bitcoin widerspiegelt sich in der Tatsache, dass manche Länder wie Japan und El Salvador Bitcoin als ein legales Zahlungsmittel erlaubt haben. Abgesehen davon ist Bitcoin auf 21 Millionen Stück begrenzt, und deswegen ist es fast garantiert, dass deren Wert steigen wird und dies macht es zu einer guten Investitionsmöglichkeit.

Die Blockchain-Technologie als Schutz

Jede Transaktion, die man tätigt, wird in einer Blockform auf einen öffentlichen Server gespeichert. Die Transaktion muss aber von anderen Nutzern, die in das System eingebettet sind, verifiziert werden. Somit ist es eine Manipulation des Blocks fast unmöglich.

Obwohl Bitcoin die Währung war, die für einen Aufschwung sorgte und eine Revolution startete, ist es wichtig, nicht zu vergessen, dass Sie gewisse Nachteile mit sich bringt.

Ein mögliches Ziel für Hackerangriffe

Da Bitcoin nur in einer digitalen Form vorhanden ist, haben auch Hacker ein Auge auf diesen Vermögenswert gesetzt. Jedoch wird durch die Sicherheitsstandards und Blockchain-Technologie dieses Risiko minimiert.

Was macht die Bitcoin-Transaktionen so sicher?

Durch die Blockchain-Technologie werden Bitcoin-Transaktionen auf einem sehr hohen Niveau gebracht. Bei der Blockchain handelt es sich um zusammengefasste Blöcke, die auf einen öffentlichen Server aufgezeichnet sind.

Das tolle daran ist das jeder Nutzer, der in das Bitcoin-Netzwerk eingebettet ist, einen Zugang zu der Blockchain hat. Das heißt, dass es sich hierbei um ein dezentrales System handelt, wo Tausende Computer miteinander vernetzt sind und das Netz wächst mit einer größeren Nutzerzahl. Wenn eine Transaktion getätigt wird, muss Sie von jedem einzelnen Computer bestätigt werden und der Block wird dann in das Blockchain-Netzwerk inkludiert. Somit stehen Hacker vor einer sehr schwierigen Aufgabe da wenn Sie ein Block manipulieren möchten, dass bei jedem einzelnen Rechner machen mussten, was fast unmöglich ist.

Wie kann man sich bei BitLQ registrieren?

Der Registrierungsprozess wurde einfach und unkompliziert gemacht, um Ihnen den Zugang zu unserer Handelsplattform zu ermöglichen. Im Folgenden erklären wir Ihnen Schritt für Schritt den Registrierungsprozess:

Auf der Webseite können Sie die Schaltfläche “Ein Konto erstellen” anklicken, um somit zum Anmeldeformular zu gelangen. Sie müssen erst ein paar grundlegende Informationen eintragen und zwar: Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse, um Ihr Konto später zu bestätigen und eine Telefonnummer, bei welcher Sie unser Kundenberater kontaktieren kann.

Nachdem Sie das Anmeldeformular ausgefüllt und eingereicht haben, werden wir noch einen Wohnsitz- und Identitätsnachweis von Ihnen verlangen. Sie können entweder Ihren Wohnsitz in Form von einer Rechnung, Mietvertrag oder Eigentumsbestätigung nachweisen. Bei dem Identitätsnachweis, reicht uns ein Personalausweis, Reisepass oder Führerschein. Dann werden die angegebene Daten und Nachweise von unserem Team überprüft und nach dem Abschluss der Überprüfung werden wir Ihnen einen Bestätigungslink schicken.

Sie werden gebeten, Ihr Konto durch den Link, der Ihnen per E-Mail verschickt wurde, zu bestätigen und nach der Bestätigung werden Sie schon ein Teil der BitLQ Familie. Sie werden jetzt von unseren Kundenberater per Anruf kontaktiert, der mit Ihnen über Ihre Handelsstrategie diskutiert. Sie können die Handelsstrategie mit dem Kundenberater besprechen und dann ihn beauftragen, damit er in Ihren Namen handelt oder Ihnen wird unsere App zur Verfügung gestellt, die Ihnen den Handel erleichtern soll.

Um endlich in eine Handelssitzung einzusteigen, werden Sie aufgefordert, Ihr Handelskapital anzulegen. Somit zahlen Sie den Mindestbetrag ein, der bei uns 250 US-Dollar beträgt. Der Beitrag gehört Ihnen und dient Ihnen dabei, zukünftige Investitionen zu tätigen. Der Betrag kann auch höher sein, obwohl wir Ihnen raten, immer den Mindestbetrag zu wählen, besonders wenn Sie ein Anfänger sind. Wenn Sie fortgeschritten sind und mehr investieren möchten, können Sie das gerne machen, aber bitte beachten Sie den erhöhten Risikoverlust, der mit einem höheren Investitionsbeitrag verbunden ist.

BitLQ - Häufig gestellte Fragen

Welche Daten muss ich eingeben um mich bei BitLQ zu registrieren?

Zuerst, sollten Sie in dem Anmeldeformular Ihren Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse sowie die Telefonnummer eintragen. Aufgrund von unserer Sicherheitsstandards, verlangt unser Team einen Wohn-und Identitätsnachweis. Ein Mietvertrag, eine Rechnung oder eine Eigentumsbestätigung reichen für den Wohnsitznachweis aus und bei dem Identitätsnachweis können Sie ein Personalausweis, Reisepass oder Führerschein vorlegen. Unser Team prüft dann die Daten und schickt Ihnen einen Verifizierungslink, um Ihr Konto zu bestätigen. Die Telefonnummer ist deswegen wichtig, weil Sie von unseren Kundenberater kontaktiert werden, der mit Ihnen Ihre Handelsart gemeinsam feststellt. Dabei kann ein Kundenberater von uns Ihre Handelsgeschäfte tätigen oder Ihnen wird unsere Handelssoftware zur Verfügung gestellt, die Ihnen beim Handelsgeschäft hilft. Mit dem Wohn- und Identitätsnachweis, verringern wir die Möglichkeit vor Betrug und bieten unseren Händler ein faires und entspanntes Handelsgeschäft an.

Kann man auch als Anfänger in das Handelsgeschäft erfolgreich einsteigen?

Natürlich. Nach der Revolution des Internets erlebte das Handelsgeschäft einen Boom von Handelsplattformen. BitLQ ist besonders, weil es Ihnen zahlreiche Funktionen zur Verfügung stellt, die Ihnen den Einstieg vereinfachen und die Angst vor dem Handel abnehmen.

Zahle ich für die Kontoeröffnung?

Nein, die Kontoeröffnung ist bei uns kostenlos. Sie können sich völlig kostenlos bei uns registrieren und die Vorteile genießen, die Ihnen unsere Handelsplattform anbietet.

Was ist die Demo Funktion?

Hierbei werden wir eine Live- Handelssitzung simuliert, um Ihnen zu ermöglichen Ihre Handelsstrategie auszutesten. Als Anfänger können Sie somit entspannt die Handelswelt erforschen und an Ihrer Strategie arbeiten, ohne dabei die Angst zu haben, Ihre finanziellen Ressourcen aufs Spiel zu setzen. Diese Funktion wurde besonders für Anfänger angefertigt, da wir selber wissen wie anstrengend das Handelsgeschäft sein kann und was für einen psychischen Druck es auf den Menschen auslösen kann. Somit kann es sein dass Sie in einem Moment eingefroren werden und durch Angst die Kontrolle über die Situation verlieren. Mit der Demo Funktion ist das eine Frage der Vergangenheit, da Sie entspannt Ihre Handelsstrategie testen können, solange Sie möchten. Die Demo Funktion wird aber auch von unseren Profis genutzt, da es Ihnen die Möglichkeit gibt sich mit neuen Strategien, besonders wenn sie anfangen, mit neuen Vermögenswerten an zu handeln, auseinanderzusetzen.

Kann ich auch mit einer App handeln?

Ja, bei BitLQ haben wir auch eine App für Sie entwickelt. Die Hauptidee, die hinter der App steckt, ist, dass Sie jederzeit unabhängig von Ihrem Standort einen Zugang zum Handelsgeschäft haben. Somit geht Ihnen keine Handels-Gelegenheit entgehen und Sie können sich eine Handelssitzung immer anschließen, wann Sie auch Lust und Zeit dazu haben.

Wie schnell kann ich mein Geld auszahlen lassen?

Wenn Sie sich eine schnelle Auszahlung wünschen, dann können Sie unseren Express-Service nutzen. Sie füllen einfach das Auszahlungsformular aus und innerhalb von 24 Stunden wird Ihnen das Geld aufs Bankkonto überwiesen.